Noch Tage bis zum Start der 34. Beckumer Sparkassen Marathon-Staffel am 25. Mai 2017

Sparkasse Beckum-Wadersloh Energieversorgung Beckum Olafs Laufladen Wertungslauf Kreis-Beckum-Cup 2017 Genehmigter Volkslauf 2017

Ausschreibung




Veranstalter

SG Rote Erde Beckum 1976 e.V. - Abteilung Leichtathletik

Mit freundlicher Unterstützung:
Sparkasse Beckum-Wadersloh
Energieversorgung Beckum
Olaf‘s Laufladen Gütersloh

Termin

Donnerstag, 25. Mai 2017 (Christi Himmelfahrt)

Start, Wechselpunkt & Ziel

Sporthalle der Eichendorff-Schule, Oppelner Straße, 59269 Beckum

Wettbewerbe & Wertungen

Mini-Marathon-Staffel:
3 x 1407 m in den Klassen Mini-Schülerinnen (8-11 Jahre), Maxi-Schülerinnen (12-15 Jahre), Mini-Schüler (8-11 Jahre) und Maxi-Schüler (12-15 Jahre).

Marathon-Staffel:
5 x 8440 m in den Klassen Männer, Frauen, Mixed und Seniorenwertung Ü50 (ohne Klassenunterteilung). Mixed-Staffeln müssen mit mindestens zwei Frauen antreten, bei Ü50-Staffeln müssen alle Teilnehmer Jahrgang 1967 oder älter sein.

Sonderwertung „Gewerbelauf“:
Hierzu sind alle Beckumer Firmen, Institutionen, Schulen, öffentliche Einrichtungen und außersportlichen Vereine eingeladen. Sie nehmen mit Ihrer Mannschaft zusätzlich zu der Wertungsklasse der Marathon-Staffel an der Sonderwertung teil (darin allerdings ohne Klassenunterteilung).

Startzeiten

9.30 Uhr - Marathon-Staffel (5 x 8440 m) - alle Klassen
9.35 Uhr - Mini-Marathon-Staffel (3 x 1407 m) - alle Klassen

Anmeldung

Die Anmeldung kann unter Angabe eines Vereins- oder Staffelnamens mit Namen und Startreihenfolge der einzelnen Staffelteilnehmer bis zum 21. Mai 2017 erfolgen per:

Online-Anmeldung

eMail
info@marathon-staffel.de

Telefon
02521 / 821 264

Telefax
01212 / 511 965 867

Post
SG Rote Erde Beckum
Thomas Stallmeister
Lippborger Straße 101e
59269 Beckum

Nachmeldungen sind am Veranstaltungstag bis eine Stunde vor dem Start möglich.

Startgeld & Startunterlagen

pro Mini-Marathon-Staffel 5 Euro, Nachmeldezuschlag 3 Euro
pro Marathon-Staffel 30 Euro, Nachmeldezuschlag 5 Euro

Das Startgeld ist am Veranstaltungstag in bar zu zahlen.

Die Startunterlagen sind bis spätestens eine Stunde vor dem Start abzuholen.

Ergebnisse

Ergebnislisten sind am Veranstaltungstag ab 20.00 Uhr im Internet abrufbar.

Siegerehrung

Für die Teilnehmer der Mini-Marathon-Staffel ca. 11 Uhr, für die Teilnehmer der Marathon-Staffel gegen 14.00 Uhr in der Eichendorff-Sporthalle.

Auszeichnungen

Mini-Marathon-Staffel:
Die ersten drei Staffeln jeder Klasse erhalten Auszeichnungen, jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde.

Marathon-Staffel:
Siegerstaffeln erhalten einen Wanderpokal, die ersten drei Staffeln jeder Klasse Auszeichnungen, schnellste/r Läufer/in ein Präsent, jede/r Teilnehmer/in erhält eine Urkunde.

Sonderwertung „Gewerbelauf“:
Siegerstaffeln erhalten einen Wanderpokal, die ersten drei Staffeln Auszeichnungen, jede/r Teilnehmer/in erhält eine separate Urkunde.

Sachpreise & Prämien

Mit ihrer Startnummer nehmen alle Teilnehmer der Marathon-Staffel an einer großen Sachpreisverlosung teil (keine Teilnehmer der Mini-Marathon-Staffel)!!!

Verpflegung

Für Ihr leibliches Wohl wird mit Kaffee und Kuchen, belegten Brötchen, Würstchen und Getränken gesorgt.

Sonstige Hinweise

Dusch- und Umkleidemöglichkeiten sind vorhanden.

Jeder Teilnehmer darf nur einmal innerhalb einer Staffel starten. Starts in anderen Staffeln sind erlaubt.

Streckenposten

Die Laufstrecke führt über gut ausgebaute Landwirtschaftswege und wenig befahrene Landstraßen. An Punkten, wo ein Abbiegen nötig ist, und auch an stärker befahrenen Kreuzungen weisen Streckenposten den Weg. Wenn nötig, halten diese den Straßenverkehr an. Bitte biegen Sie nicht ab, wo Ihnen kein Streckenposten oder sonstiger Hinweis z.B. durch Markierung auf der Laufstrecke den Weg weist.

Bitte vermeiden Sie das Aufwärmen auf der Laufstrecke. Hierzu stehen Ihnen weiträumige, andere Straßen und Wege zur Verfügung. Sollte es unumgänglich sein, die Wettkampfstrecke hierfür zu nutzen, legen Sie bitte Ihre Startnummer ab, da ggf. Läufer aus unterschiedlichen Richtungen zu Irritationen bei den Streckenposten führen können.

Zeitnahme

Die Zeitnahme erfolgt per Hand.

Die Zeit eines jeden Teilnehmers wird beim Überqueren der Ziellinie gestoppt. Die Einzelzeit ab dem zweiten Teilnehmer einer Staffel wird durch Subtraktion von der bis dahin gelaufenen Gesamtzeit ermittelt.

Haftung

Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Schäden jeglicher Art. Bitte gehen Sie nur ausreichend trainiert an den Start.

Anfahrt

Anreiseinformationen alle Richtungen:
In Beckum in Richtung Ahlen, letzte Möglichkeit vor Ortsausgang (direkt hinter Fußgängerampel) links abbiegen (An der Wersemühle), nächste Möglichkeit rechts abbiegen (Werseweg), nächste Möglichkeit links abbiegen (Neißer Straße), dem Straßenverlauf folgen bis Eichendorff-Schule

Aus Richtung Ahlen:
Erste Möglichkeit in Beckum rechts Abbiegen (An der Wersemühle), weiter siehe Text oben



© 2017 | SG Rote Erde Beckum